Von Herzen berührt sein

Intuitiv geführte Tantra-Massagen

für Frauen, Männer und Paare.

Durch Achtsamkeit, Präsenz und nährende Berührung dem Körper und der Seele Raum geben für genährtes SeinHeilung und Entspannung.

Herzlich Willkommen bei Su'Lea Tantra!

Fühle dich  genährt, geliebt und angenommen bei mir, genau so  wie du bist!

Susanne Lea 

image00010.jpeg

Su'Lea Tantra – Durch sinnliche Berührung zurück zu Dir!

Im SuLea Tantra biete ich dir einen Erfahrungsraum, um dich mit deinem Körper, deiner Sinnlichkeit und Sexualität, deiner Seele und deinem Herzen zu verbinden. In diesem heiligen Raum hast du die Möglichkeit dich deinen Verletzungen, Sehnsüchten, Wünschen und Bedürfnissen auf seelischer sowie auf körperlicher Ebene zu widmen. Durch achtsame Berührungen und das Leiten der sexuellen Energie bekommst du einen ganzheitlichen Zugang zu dir selbst. Meine Massagen sind nicht zielorientiert, – sondern intuitiv geführt und dafür da, das an die Oberfläche zu holen, was sich in dir zeigen und berührt werden möchte. Zusätzlich biete ich auch Coaching an, falls du Themen in diesem Bereich hast, die du gerne verändern, heilen oder vertiefen möchtest.

Su'Lea Tantra

öffnet Herzen für die Liebe, die frei durch den Körper fliesst, nichts haben und sein muss, nur ist!

MassageSie.png
MassagePaar (1).png
MassageIhn.png

Als Frau helfe ich dir vertrauensvoll deinen Schoss von alten Verletzungen zu befreien

und zu öffnen für die Kraft der heiligen Männlichkeit.

Als Mann unterstütze ich dich dabei, in die feinen sexuellen Energien deines ganzen Körpers zu gelangen und zu deinem Lingam entwickelst du eine neue, dir unbekannte liebevollere Beziehung . Der Lingam wird zum "magischen" Instrument zur Öffnung für deine Seele und dadurch entdeckst du, einen wertvollen Zugang auch zu deiner Partnerin.

 

Aus dieser Alchemie ergibt sich eine neue Kultur des Liebens und des Flusses der sexuellen Energien.

Der Mann erweckt in der Frau das Vertrauen, damit sie sich frei und in ihrer ur-weiblichen Fülle hingeben kann und die Frau hilft dem Mann tiefste Gefühle zuzulassen und öffnet ihm dadurch das Tor zu seinem Herzen." 

Kontakt

Su'Lea Tantra
Susanne-Lea Steck

3063 Ittigen BE

E-Mail: info@sulea-tantra.com

Telefon: +41 79 646 82 26

Erreichbarkeit

Montag - Donnerstag 
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag 
10:00 - 12:00 Uhr
Bitte beachte, dass ich während den Massagen das Telefon nicht abnehme. Gerne rufe ich dich zurück.

Paarmassage

Mein Freund und ich sind von den paar Stunden bei Susanne Lea bereichert.
Sie ist präsent, herzvoll und begeistert; so vermittelte sie uns ihr SuLea-Tantra feinfühlig und engagiert. Der Raum, den sie für uns kreierte war warm und stimmungsvoll, ihre Begleitung professionell und erhellend.
Mein Freund und ich tauchten ein in eine Welt voller Lust und Sinnlichkeit, voller Ekstase und Liebe. Unsere Sexualität wurde durch SuLea-Tantra erweitert und verfeinert, so kommt es, dass wir die bei Susanne Lea gemachten Erfahrungen weiterhin pflegen und in unser Liebesleben einfliessen lassen.

Von einem Mann

Die Tantrische Reise bei SuLea war sehr berührend und ich fühlte mich die ganze Zeit aufgehoben. SuLea empfängt das Gegenüber sehr herzlich und es entsteht gleich eine harmonische Stimmung. Nach der Verbindung der Herzen schwingen diese auf der gleichen Frequenz und man spürt auch gleich die grosse Achtsamkeit, mit welcher die Göttin der Berührung wirkt.
Mir hat die Reise viel aufgezeigt, zum einen, dass ich in meiner Partnerschaft wieder mehr auf mein Gegenüber eingehen will und zum andern, wie wichtig es ist, die Zuneigung, die Berührung in meinem Ehe-Leben mehr zu zelebrieren. Gerade in einem langjährigen Zusammensein sollte man darauf achten, dass diese nicht abhandenkommen.
Ich möchte jeden dazu ermutigen, der die Nähe zum anderen verloren hat oder diese nicht leben kann, eine Tantrische Reise bei SuLea zu erleben, um die Essenz der Berührung zu erfahren und zu spüren. 

Von einem Mann

Es war ein schönes Erlebnis. Schon beim Eintreten in den schön hergerichteten Raum mit feinem Duft, habe ich mich sofort wohl gefühlt.
Nach dem beruhigendem gemeinsamen Ankommen, folgten deine liebevollen Streichungen. Es war schön deine Nähe und Wärme spüren zu dürfen. Schade ging die Zeit so schnell durch.
Ich kam leicht gestresst zu dir und ging glücklich und entspannt nach Hause. Freue mich jetzt schon auf unsere nächste Begegnung.

Kundenfeedback

Von einer Frau

Durch unser Vorgespräch konnte Susanne Lea mein Vertrauen gewinnen. Obwohl ich vorerst skeptisch war, mich von einer Frau so intim berühren zu lassen. Ich habe mich schon beim ersten Mal direkt wohl und aufgehoben gefühlt, so dass ich Teilunsicherheiten auch loslassen konnte.  Die Yonimassage war für mich unglaublich schön und wertvoll. Ich hätte nie gedacht, dass es möglich ist, so viel mehr zu empfinden! Danke, danke, danke!

Von einem Mann

Hoi Susanne Lea, merci für die Massage vom Mäntig! No einisch e neui Dimension. Bisch mit Härz u Liedeschaft derbi u sprichsch ou unpopuläri (ömu us minere Sicht) Theme a. Freue mi uf s‘nöchschte Mou.

Wenn mir jemand vor es paar Monate gseit hetti das i einisch mit dir das aues werde erläbe het i das nid gloubt. I ha nid emal gwüsst, dass das exisitiert.
 I bi eher en misstrauische Mönsch u hetti nie dänkt, dass i einisch so öppis wärde mache. Aber irgendwie hesch es du gschafft mis vertraue z gwünne. 

Erscht bim zwöite Mal hani mi total chönne la gah u immer weni dra dänke, tschuderets mi es bitzeli. Es isch schön as letschte u as nöchscht Mal z‘dänke.

Es isch es super Erläbnis gsi u i ha mi super u extrem zfriede mit mir u dr Wäut gfühlt. S‘absolute la gah isch für mi es neus Glücksgfühl gsi.

Das chani nume empfähle we ine ganz neui u extrem befriedigendi Wäut wosch itouche u es neus Körpergfüehl erläbe. Just do it!

Das Träffe hüt het die bishärige drü Sitzige no einisch toppet. Isch absolut es no nie dogeäsbigs Erläbnis gsi, merci vüu Mou Tantragöttin.

Du machsch es gigantisch, i lo nume lo go u gniesses.

Von einem Mann

Ig gibe dir sehr gärn es offnigs Feedback über die 2 sehr schöne Begägnige. Wo soui a fo? Ig würd ja der Sex mit auem drum u dra o sehr gniesse, aber das berchunsch jo aune Orte wemes wott. Aber die Nöchi u Wermi wome gspürrt u o cha öffne i 2 Std isch eifach no vieu intensiver. Aber viellich ligts ou eifach ou a dir, du gisch sehr vieu i dere Zit. Ig chönnt aubes o grad i di ine schlüfe u wett ou grad mit mache. Ig gloube das chame o nid mit jedem mache es mues o eifach passe das me sich cha hi gä u öffne. Ig bi ja nid eine wo jede Tag Sex brucht und o wetti, aber so e Tantramassage mit warmem Oel und de intime Berührige si haut scho mega schön.

Paarmassage

Rückmeldung für Tantrasession bei Susanne Lea 
Tantra war mir bis anhin unbekannt. Ich habe nicht gewusst auf was ich mich einlasse und auch nicht, was mich erwartet. Der ganze Empfang, das Einstiegsgespräch zu dritt und die solide und feine Anleitung von Susanne Lea haben mir aber während der „Lektion“ bestens geholfen, mich zu entspannen und die Technik anzuwenden. Ich werte dies als fruchtbare und wertvolle Erfahrung und Erweiterung.
Meine Partnerin und ich haben sie bereits mehrere Male selbst angewendet und es hat ein jedes Mal sehr gut geklappt. Ich würde es jeder interessierten Person weiter empfehlen. SuLea Tantra öffnet und fördert das Bewusstsein für erfüllenden und sinnlichen Sex.

Von einem Mann

Hoi Susanne Lea, hervorragend u immer no chly in Trance. Bi vorauem überrascht dass du mi so i Bsitz hesch chönne näh. Fühle mi wie e neue Mönsch. 

I bi abgläge u ha d‘Ouge zue do u ha mi totau entspannt u ha nume mini Sinne gschärvt. I ha zwe Stung lang a nüt dänkt u nüt gmacht us nume gnosse. Bi no nie über zwe Stung do gläge u aus mit mir lo mache. Ha vous Vertroue i di gha u bi ire angere Wäut gsi. Ha de ganz Tag a geschtrig Obe dänkt u es tschuderet mi gäng no chly weni a Geschter dänke, has eifach gnosse nüt dänkt u mi ou nüt geniert. Wahnsinn, machi sicher wieder u cha villich no meh abtouche u nume no mi u dini wohlfüehlende Berhrührige gspüre. Bim Jogge hüt mit Wohlgfüu a d‘Fuessmasssge dänkt u mi de ganz Tag im Höch gfüeht.

​© 2020 by SuLea Tantra.

Erstellt von VICTORY CONSCIOUS DESIGN