top of page

Buchempfehlungen

Prof. Dr. Bruno Müller-Oerlinghausen & Gabriele Mariell Kiebgis
Berührung - Warum wir sie brauchen und wie sie uns heilt

9783963660061xxl.jpg
9783963660061_u4.jpg

Erich Fromm
Die Kunst des Liebens

9783423361026xxl.jpg

 «Nicht als ob man meinte, die Liebe sei nicht so wichtig. Die Menschen hungern geradezu danach; sie sehen sich unzählige Filme an, die von glücklichen oder unglücklichen Liebesgeschichten handeln, sie hören sich Hunderte von kitschigen Liebes Liedern an - aber kaum einer nimmt an, dass man etwas tun muss, wenn man es lernen will zu lieben.»
Erich Fromm                                
 
Die Kunst zu lieben, wahrhaftig zu lieben, ist wirklich lernbar.
Gerne zeige ich dir wie.   
 
Susanne Lea

David Deida
Erleuchteter Sex
Ekstase als spiritueller Weg

daviddeida_erleuchtetersex.jpg

Dieses Buch zeigt Sexualität als direkten Weg zur göttlichen Energie.
Sexualität wird im aufgeklärten Westen bislang weitgehend missverstanden; denn sie ist mehr als Triebbefriedigung und steht vor allem nicht im Gegensatz zu Spiritualität oder wahrer Religiosität. David Deida hat sich zeitlebens mit der Polarität Mann/Frau auseinandergesetzt. Hier zeigt er, dass zwischen gutem Sex und spiritueller Energie kaum ein Unterschied besteht. Ob sexuelle oder spirituelle Verzückung, stets durchströmt uns ein und dieselbe Lebenskraft. Wenn wir lernen, diese Energie wahrzunehmen und zu entwickeln, werden erotische Begegnungen nicht nur lustvoller, sondern führen zu spirituellen Erfahrungen.
Erleuchteter Sex stellt in konzentrierter Form die wichtigsten Atem- und Entspannungstechniken für wahrhaft göttlichen Sex vor. Deidas Synthese taoistischer Energietechniken und psychologischer Erkenntnisse kann Partnerschaften sowohl physisch wie energetisch in völlig neue Dimensionen führen. Die hier erfahrene Offenheit, Hingabe und Verbundenheit, das bedingungslose Geben und Nehmen kann letztlich sogar die Erkenntnis bringen, wer wir wirklich sind: reine Liebe.

bottom of page